Sonntag, 9. Oktober 2011

Fortuna siegt in Alfter

In der ersten Runde des Mittelrheins-Pokals der Saison 2011/2012 trat Fortuna Köln beim Vfl Alfter an. Alfter liegt in der Nähe von Bonn, wir waren mit dem Auto also recht schnell da. Vor ein paar Jahren war ich schon einmal dort. Das war vor den beiden Aufstiegen der Fortuna bei einem Ligaspiel, und wir gewannen damals sehr deutlich.

Diesmal gestaltete sich die Begegnung weitaus schwieriger. Obwohl der Vfl zwei Ligen tiefer spielt, war über weite Phasen des Spiels kein Klassenunterschied festzustellen. Fortuna bot wahrlich keine überzeugende Leistung, und Alfter hielt engagiert dagegen. Bei der einen oder anderen Situation hätten wir durchaus in Rückstand geraten können. Daß wir am Ende durch zwei späte Tore mit 2:0 die Oberhand behielten, lag wohl an der Routine des Höherrangigen und an einem Quentchen Glück. Nach einem solchen Spiel zählt am Ende wirklich nur eins: Hauptsache gewonnen und die nächste Runde erreicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten