Freitag, 20. Mai 2011

Lesung im ProBier? Keine Ahnung!

Ich war im Reissdorf-Brauhaus auf der Severinstraße einen Happen essen und ein Kölsch trinken und wollte eigentlich schon wieder los. Da sprach mich eine Frau an. Ich hätte doch mal eine Lesung in der Gaststätte ProBier gehalten.
An das ProBier erinnere ich mich. Ja, da war ich damals gelegentlich, aber der Laden ist seit mindestens zehn, zwölf Jahren zu. Es sei auch mindestens 15 Jahre her seit dieser Lesung, erfuhr ich. Und es sei dieses Science Fiction-Zeug gewesen, das ich vorgetragen habe. Ups, könnte wohl hinkommen.
Allein, ich erinnere mich beim besten Willen nicht daran. Weil die Lesung damals so schlecht war und ich sie verdrängt habe? Oder weil ich alt und vergeßlich werde? Da hoffe ich doch lieber auf ersteres.

Keine Kommentare:

Kommentar posten