Montag, 13. Juli 2015

Rauchende Vulkankegel

Mitten hinein in die Arbeit an meinem aktuellen Manuskript flatterte ein Stapel Comics. Nicht weniger als 20 Großbände liegen auf meinem Schreibtisch, also sage und schreibe 40 Piccolos aus der Zeichenfeder von Hansrudi Wäscher. So umfangreich war noch keine meiner bisherigen Wäscher-Adaptionen.

Es handelt sich um die achte TIBOR-Geschichte. Sie setzt zeitlich drei Tage nach dem Ende des siebten Romans ein. Tibor hat inzwischen mit dem Paläontologen Professor Dobbs und dessen Assistentin Miss Hudson den Rand der toten Sümpfe erreicht. Auf dem Weg dorthin ist nichts geschehen, was einer dramaturgischen Schilderung bedürfte. :-) Doch nun kann das nächste Abenteuer beginnen.

Aufgrund der hohen Seitenzahl der Comicvorlagen gehe ich davon aus, dass ein schön dickes Buch daraus entstehen wird. Allerdings muss der Arbeitsbeginn noch ein paar Tage warten. Für Juli ist nicht nur die Fertigstellung jenes Manuskripts geplant, an dem ich derzeit schreibe, sondern zudem die Ausarbeitung von mindestens zwei Exposés für zwei verschiedene Serien in zwei verschiedenen Universen.

Kommentare:

  1. Gibt es den ersten Tibor-Band aus Deiner Feder noch zu kaufen? Falls ja: Wo bestelle ich den? U.H.G. (Kannst mir auch über meine Dir bekannte Mailadresse antworten, aber hier wäre es "werbewirksamer".)

    AntwortenLöschen
  2. Uwe, mein alter Freund, die erste Auflage ist wohl vergriffen. Aber die Nachauflage gibt es auf jeden Fall noch. Guck mal da:
    http://www.verlag-peter-hopf.de/sortiment-abenteuer-tibor-001.php
    Und werbewirksamer ist eh immer gut. .-)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Auskunft - Buch wurde soeben bestellt. (Gnade Dir Gott, wenn es nichts taugt - bei dem Preis!!!) UWE HELMUT GRAVE

    AntwortenLöschen