Donnerstag, 10. Mai 2012

Drachen! Drachen!

Ganz frisch erschienen ist die Anthologie DRACHEN! DRACHEN! im Blitz-Verlag. Das schön aufgemachte, dicke Taschenbuch präsentiert 23 Erzählungen zu eben jenem Thema. Dabei ist die Vielfalt der unterschiedlichen Genres erstaunlich. Sie reichen von Märchen und Fantasy über Horror und Mystery bis zu Science Fiction und Satire. Und noch mehr ist dabei. Herausgegeben wurde die Anthologie von Frank Gerigk und Petra Hartmann.

Ähnlich breit gefächert ist das Spektrum der beteiligten Autoren. In der Szene bekannte Namen sind ebenso darunter wie Autoren, von denen ich an dieser Stelle zum ersten Mal erfuhr. Mit ihren Werken vertreten sind unter anderem Thomas R.P. Mielke, Frank Haubold, Marc A. Herren, Uwe Post und Malte Schulz Sembten.

Auch ich bin mit einer Geschichte dabei. Im Banne Quetzalcoatls dreht sich um die gefiederte Schlange, den Schöpfergott aus der aztekischen Mythologie. Es gibt Dinge aus der Vergangenheit, die sollte man besser ruhen lassen, wie ein Priester aus den Anden schmerzlich erfahren muß, als er sich der Hilfe Quetzalcoatls bedienen will.

Keine Kommentare:

Kommentar posten