Montag, 6. Dezember 2010

Rosengarten, ich komme

Anläßlich von PERRY RHODAN Heft 1000, das 1980 erschien, fand in Mannheim im Rosengarten der erste Perry Rhodan-Weltcon statt. Ich war seit ein paar Monaten im Science Fiction-Fandom und wollte mir den Con auf keinen Fall entgehen lassen. Damals fuhr ich gemeinsam mit Thomas Kass, Otmar Köndgen und Michael My Haitel nach Mannheim, die ich auch heute, 30 Jahre später, noch zu meinen Freunden zählen darf.
Nächstes Jahr feiert die PERRY RHODAN-Serie ihr fünfzigjähriges Bestehen. Zu diesem Anlaß veranstaltet der Verlag abermals einen Weltcon - und wieder im Rosengarten. Schön! Heute habe ich das Hotelzimmer fürs Conwochenende Ende September/Anfang Oktober reserviert.
Ich bin schon gespannt, welche alten Kumpels, die ich seit Jahren nicht gesehen habe, dort aufkreuzen werden. Und ich freue mich richtig auf den Rosengarten. Mal sehen, was für Erinnerungen beim Durchschreiten des Eingangs in mir hochkommen.

Kommentare:

  1. Wir werden uns wohl sehen. Und auch ich bin gespannt, wie sich der PR-Weltcon nach 30 Jahren anfühlen wird :)

    My.

    AntwortenLöschen
  2. Jaja, Achim, das kann ich gut nachvollziehen. An die ollen Kumpels von damals erinnere ich mich vor allem ebenfalls noch gut, wenngleich ich Otmar Köndgen seit gut zwanzig Jahren nicht mehr gesehen habe.

    AntwortenLöschen