Donnerstag, 18. Januar 2018

Mit der Searcher unterwegs in M53

Im Februar erscheint nicht nur der neue Ren Dhark, dessen Titelbild ich vorgestern gezeigt habe, sondern auch der nächste Dhark-Sonderband. Der abgeschlossene Roman Bollwerk der Worgun stammt aus meiner Feder.

Die Titelbildzeichnung von Ralph Voltz ist einmal mehr sehr gelungen. Würde ich behaupten, sie ist so, wie ich mir das vorgestellt habe, wäre das glatt untertrieben. Sie ist nämlich besser, als ich mir die Szene visuell vorstellen konnte. Sie zeigt drei bekannte Figuren aus der Serie, die in dieser Geschichte handlungstragende Rollen innehaben.

Darüber, um wen es sich handelt, darf gern spekuliert werden. Die Namen von zwei von ihnen dürften nicht allzu schwer zu erraten sein. Kleiner Tipp: die Überschrift dieses Posts lässt es erahnen. Für diejenigen, die nicht wissen, um was es sich bei der Searcher handelt: sie ist der legendäre Diskusraumer eines nicht minder legendären Prospektorenehepaars.



Keine Kommentare:

Kommentar posten